Programmkalender

Programm vom 22.04.2018 bis 22.05.2018

05.05. 2018

Einfach Mensch

DOKUREIHE AM SCHNAPSZAHLTAG

Wir zeigen ein Mal im Monat einen Film des Medienprojekt Wuppertal. Das Medienprojekt Wuppertal konzipiert und realisiert seit 1992 erfolgreich Modellprojekte aktiver Jugendvideoarbeit. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich das Medienprojekt zur größten und ambitioniertesten Jugendvideoproduktion in Deutschland. Die Dokumentationen behandeln gesellschaftliche Tabu- und Randthemen, denen sich die Filmemacher im Alter von 14-28 Jahren sehr einfühlsam nähern.

Einfach Mensch
Der Film begleitet drei junge Menschen in ihrem alltäglichen Umgang mit ihrer Transidentität. In persönlichen Interviews geben sie tiefe Einblicke in ihr Leben und in ihre Gefühlswelten. Dabei schildern sie ihre Ängste, Probleme und Erfahrungen, die sie in der Schule, der Familie und im Freundeskreis im Zusammenhang mit ihrer Transsexualität erlebt haben. Der Film schildert auch, wie sich die Protagonisten* gegen transphobe Angriffe wehren, und begleitet sie auf der Suche nach Gleichgesinnten in die LGBT-Szene.

19.05. 2018

Auf der Gartenbank (Konzert)

Beginn: 20 Uhr

Der Liedermacher mit dem etwas eigensinnigen Namen nimmt kein Blatt vor den Mund. Seine Texte regen zum Nachdenken, Mitsingen, Lachen und Mitklatschen an. Macht es euch auf der Gartenbank gemütlich und lauscht den vertonten Gedanken... 

Davor wird Pitty Burghold noch ordentlich einheizen.

Aus rein rechtlichen Gründen ist es nicht-kommerziellen Veranstaltern, wie uns, nicht gestattet das Filmprogramm mit Titeln zu bewerben. Dieses sogenannte "Außenwerbeverbot" gilt nicht in unseren Räumen. Nähere Informationen sind in unseren Programmflyern zu finden. Weiterhin besteht die Möglichkeit unseren wöchentlichen Newsletter zu abonnieren.